Karotten Ingwer Suppe – schnell und einfach zubereiten

Möhren Ingwer Suppe Rezept

Die Kartotten-Ingwer Suppe gehört zu den beliebtesten Ingwer-Gerichten überhaupt. Die Zeubereitung gelingt schnell und einfach in wenigen Schritten.
Bildquelle: © Fischer Food Design / fotolia.com

Ein beliebtes Gericht mit Ingwer ist die Ingwer-Karottensuppe. Die Süße der Möhren und die Schärfe des Ingwers ergeben eine geschmacklich besonders interessante Kombination. Ob als Vorspeise oder Hauptgericht – dieser cremige, wärmende Suppenklassiker ist immer eine gute Idee, schmeckt und ist gesund. Die vitamin- und mineralienreichen Möhren und die entzündungshemmenden, wärmenden Eigenschaften des Ingwers machen die Suppe besonders in den kälteren Jahreszeiten zu einem stärkenden, nährstoffreichen Gericht, das dabei helfen kann, gesund zu bleiben und zum Beispiel Erkältungen vorzubeugen. Nicht umsonst wird Ingwer in Asien schon seit Jahrtausenden zu medizinischen Zwecken eingesetzt. Mittlerweile erfreut sich Ingwer aber auch in Europa als Heilpflanze und als Gewürz sehr großer Beliebtheit.

Hier ein tolles, einfaches Rezept aus rein pflanzlichen Zutaten, das sich also auch für die vegane Ernährung eignet:

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1-2 TL geriebener Ingwer
  • ca. 500 g Karotten
  • ca. 30 ml Weißwein
  • 100 ml Orangensaft
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 500 ml Kokosmilch
  • 1 TL Zucker (oder Honig, wenn es nicht vegan sein soll)
  • 1 EL Currypulver
  • 1-2 TL gelbe oder rote Currypaste
  • Olivenöl oder Kokosöl
  • Salz, Pfeffer

Zwiebeln fein würfeln, Knoblauch würfeln oder pressen und in heißem Öl anschwitzen. Zucker und die in Scheiben geschnittenen Karotten dazugeben und mitbraten. Mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Wenn die Flüssigkeit fast verkocht ist, den Orangensaft, den Ingwer und die Gemüsebrühe einrühren und das Ganze so lange köcheln lassen, bis die Karottenscheiben weich sind (ca. 25 min.). Kokosmilch und Currypaste einrühren und aufkochen lassen. Danach pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken und zum Beispiel mit Brot und einer Zitronenscheibe servieren.
Mit der Menge der Gewürze kann je nach Geschmack variiert werden. Schärfer wird es etwa durch die Zugabe von mehr Ingwer oder Currypaste.
Guten Appetit!

GD Star Rating
loading...
Karotten Ingwer Suppe - schnell und einfach zubereiten, 4.8 out of 5 based on 4 ratings